2 Kommentare zu “Finale: Suzuki XF650 Umbau

    • Hi, fährt sich gut. Allerdings bin ich mit der Bedüsung noch nicht ganz zufrieden. Sie hat im oberen Drehzahlbereich einen kleinen Leistungseinbruch. Ich habe ja die Leerlaufdüsen größer wählen müssen, sonst wäre sie im Standgas gar nicht gelaufen. Die Hauptdüsen waren ja schon auf 130 geändert. Trotzdem hatte sie Aussetzer ab ca 60% Drehzahl. Habe dann auf 140 gewechselt. Jetzt ist es viel besser, aber immer noch nicht optimal. Werde mal den Drehzahlmesser anklemmen müssen. Nicht das das schon der Drehzahlbegrenzter ist. Eingetragen ist noch nichts. War bei unserem lokalen Customizer und habe die XF Mal vorgeführt. Er meinte einfach so lassen und den nächsten TÜV bei ihm machen lassen. Was ich denn eintragen wolle. Einsitzer brauche man nicht, der Auspuff hat ne ABE, Luftfilter sieht man eh nicht, evtl. den Tacho. Das Schutzblech vorne könnte bemängelt werden. Einfach mal abwarten, was der Prüfer sagt. Vielleicht kommt sie auch einfach durch. Der Rest ist ja konform. TÜV ist im Juni.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s